Oktoberfest – im eigenen Garten!

Das Münchener Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt, das bereits seit dem Jahr 1810 stattfindet. Diese Tradition, bei der sich die Münchener und heutzutage auch Menschen aus der ganzen Welt schon Ende September auf der Theresienwiese sammeln, führte der Kronprinz Ludwig I. ein.

Damals veranstaltete er auf der Theresienwiese ein großes Pferderennen für die Bürger vor den Stadtmauern Münchens. Um den Münchenern eine Freude zu machen begann er damit das Fest jedes Jahr zu wiederholen.

Das Fest wurde jedes Jahr größer und immer beliebter. Es wurde zu einer sehr besonderen Tradition. Heutzutage zieht die von Münchenern genannte "Wiesn" jährlich rund sechs Millionen Besucher aus verschiedenen Ländern an – nicht nur aus europäischen Nachbarländern wie Frankreich, Italien oder Holland, sondern auch aus Japan, den USA und Australien.

octoberfest-garten-gartenhaus

Das Oktoberfest ist untrennbar mit sonnigen Herbsttagen, guter Stimmung, deutschen Schlagern, traditionell angezogenen Frauen und Männern, gutem bayerischen Bier und dem Tanzen auf den Bierbänken bis zum späten Abend verbunden. Der Sommer ist vorbei, aber man hat immerhin noch 16 Tage lang viel Spaß und gute Laune!

Sind Sie von dem Oktoberfest auch so fasziniert wie der Rest von Europa?

Sagen Sie sich aber, dass der Weg nach München etwas zu weit und zu anstrengend ist?

Wollen Sie nicht in der riesigen Schlange stehen und Ihre Zeit verschwenden?

Sind Sie müde von dem hektischen Stadtleben? Das Oktoberfest fiel seit 1810 ganze 24 Mal aus. Lassen Sie es dieses Mal nicht wieder ausfallen! Wenn Sie sich ungerne von Ihrem Zuhause trennen aber trotzdem das Oktoberfesterlebnis wahrnehmen möchten, dann gibt es eine alternative Option für Sie: Veranstalten Sie in Ihrem Garten einfach Ihr eigenes Oktoberfest! Ihr neues Gartenhaus, selbstgemachtes Essen und die Zeit mit ihrer Familie und besten Freunden garantieren eine besondere Erfahrung.

Sie sollten aber keine Angst vor der Vorbereitung haben!

octoberfest, garten, gartenhaus123

Ein paar Stunden am Abend vor dem Fest und Sie werden Ihr eigenes Oktoberfest vor Ihrer Tür haben!

Ihr Gartenhaus ist perfekt geeignet für ein Volksfest.

Da Holz der natürlichste und traditionellste Baustoff von den heutigen Baumaterialien ist, wird alleine das Haus eine sehr besondere, authentische und gemütliche Atmosphäre in Ihrem Garten schaffen: Es wird eines der wichtigsten Bestandteile sein.

Man kann das Haus natürlich noch zusätzlich dekorieren: Es in den bayerischen Farben Blau und Weiß zu streichen, das wäre vielleicht ein zu großer Aufwand, aber Sie können das Haus mit hölzernen Zierleisten an den Dachkanten, Girlanden, Lampions und Laternen im bayerischen Stil schmücken.

Diese werden Sie in jedem Baumarkt finden. Nehmen Sie Zeit, machen Sie einen kleine Spaziergang durch den Baumarkt und lassen Sie sich inspirieren!

Auch ein großer Tisch, wo alle Gäste dran passen ist ein untrennbarer Teil jedes gut organisierten Festes. Für diesen Anlass wird am besten ein großer, massiver Holztisch passen. Wahrscheinlich werden Sie einen Holztisch im Ihren Gartenhaus finden. Die Dekorationen gehören zu den wichtigsten Teilen der Vorbereitung und der kompletten Festatmosphäre.

octoberfest, gartenhaus

Das Motto des Oktoberfestes: Es kann nicht genug Blau und Weiß sein! Mit dieser Farbkombination holen Sie sich das Fest zu Ihnen nach Hause. Daher decken Sie den Tisch mit einer blau-weiß gestreiften Tischdecke oder dekorieren Sie ihn mit blauen und weißen Servietten.

Sie können auf dem Tisch auch spielerisch kleine blaue, weiße oder rote Schälchen mit kandierten Mandeln verteilen. Wenn Sie ein größeres und schickeres Fest planen, können Sie an jedem Platz eine Karte mit dem Namen des Gasts und ein Lebkuchengebäck hinlegen.

Hängen Sie einen blauweißen Zierkranz über den Tisch, das wird einen schönen Beitrag zu der Gemütlichkeit des Festes leisten. Wenn Sie viele Gäste haben werden und Angst vor dem Geschirrmangel haben – nehmen Sie einfach schönes Pappgeschirr. Auch dieses gibt es unter Garantie in blau-weiß-kariert. Spielen Sie damit und lassen Sie Ihre Kreativität arbeiten.

Die "Wiesn" bedeutet leckere gegrillte bayerische Spezialitäten, Brezn und Weißwurscht! Lassen Sie sich nicht von dem manchmal rauen Herbstwetter erschrecken. Man sagt nicht umsonst, dass es kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur schlechte Kleidung.

octoberfest-germany-gartengaus

Wenn Sie an alles gedacht haben, wird der Regen Ihr Fest nicht verderben. Wenn Sie die Grillparty auf Ihrer Holzterrasse organisieren, können Sie dafür eine Überdachung aus Holz, Glas oder Wellblech montieren.

Alle nötige Bauteile finden Sie wieder in Ihrem Baumarkt. Wenn Sie selbst keine Zeit dafür haben oder was robusteres haben möchten, können Sie sich über professionelle Hilfe informieren. Für ein professionelles Team wird die Montage einer Überdachung nicht mehr als einige Tage in Anspruch nehmen.

Das Dach würde Ihre Laune und Ihr leckeres Essen vor jedem Unwetter schützen. Wenn das Oktoberfest zu Ende ist werden Sie sich immer dann darüber freuen, wenn der Regen darauf nieder prasselt, die Sonne zu sehr sticht, oder Familienfeste ins Haus stehen: Geburtstage, Familientreffen oder Weihnachten, das Dach wird Ihnen mehr als ein paar Male dienen!

Wenn in ihrem Garten noch kein Holzhäuschen steht und das Oktoberfest schon angefangen hat, machen Sie sich keine Sorgen. Heutige Baumöglichkeiten sind so entwickelt, dass sowohl ein kleines Gartenhaus als auch ein normales Blockbohlenhaus in wenigen Tagen aufgebaut werden kann. Sie werden davon überrascht sein wie preiswert es im Vergleich mit einem üblichen Ziegelhaus sein kann.

Zuletzt gehört Ihre ganze Aufmerksamkeit Ihren Gästen. Laden Sie sie ein und schlagen Sie Ihnen vor sich passend zum Motto „Oktoberfest“ einzukleiden. Dazu gehören natürlich Lederhosen, Hosenträger, karierte Hemden und für die Damen das beliebte Dirndl. Dann werden Oktoberfestatmosphäre, gute Stimmung und Spaß garantiert sein!

Hinterlasse eine Antwort