Aufbau

VIDEO

SCHRITT 1: MONTAGE IHRES HOLZBAUS

Im ersten Schritt bestellen Sie Ihr Holzgartenhaus. Die Lieferung erfolgt durch eine von uns beauftragte Spedition. Die Montage übernehmen Sie anschließend selbst. Am besten machen Sie sich bereits im Vorfeld mit den Handgriffen vertraut, um den späteren Aufbau zu beschleunigen. Die Bauanleitung führt Sie durch alle Montageschritte.
Weitere Informationen >>

SCHRITT 2: DAS FUNDAMENT

Der von uns konzipierte Unterbau ist so simpel wie praktisch. Unsere PVC Träger sind in unseren Augen die ideale Lösung für alle Kunden, die ihr Gartenhaus selbst errichten möchten. Diese finden Sie im Internet auf unserer Homepage in der Kategorie „Zubehör".
Weitere Informationen >>

SCHRITT 3: DIE BAUANLEITUNG

Bei der Lieferung erhalten Sie vom Frachtführer eine Liste mit den gelieferten Teilen sowie eine Aufbauanleitung. Bitte machen Sie sich vor Beginn der Montage mit der Aufbauanleitung vertraut. Bitte lesen Sie die Aufbauanleitung sorgfältig durch, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.
Weitere Informationen >>

SCHRITT 4: TÜREN UND FENSTER

Sobald das Haus steht, müssen Sie die Türen und Fenster in die dafür vorgesehenen Aussparungen einbauen. Bitte verschrauben Sie Türen und Fenster mit den entsprechenden Rahmen und nicht direkt mit den Bohlen. Zur dauerhaften Befestigung empfehlen wir dringend die Verwendung einer hochwertigen Silikondichtung.
Weitere Informationen >>

SCHRITT 5: MONTAGE DES DACHES

Das Dach besteht aus Holzbrettern und Dachsparren. Wir empfehlen Ihnen, die Bretter über die gesamte Länge an den Sparren festzunageln, um die Stabilität zu erhöhen.
Weitere Informationen >>

SCHRITT 6: DIE DACHSCHINDELN

Es empfiehlt sich, unter den Dachschindeln eine Folie zu verlegen (nicht im Lieferumfang). Anschließend müssen die Schindeln nur noch wie in der Aufbauanleitung beschrieben angebracht werden. Lassen Sie für ein perfektes Ergebnis die erste Reihe 2 cm überstehen. Besonders dicht wird das Dach, wenn Sie es am First mit Silikon abdichten.
Weitere Informationen >>

SCHRITT 7: HOLZBEHANDLUNG, ANSTRICH UND ISOLIERUNG

Versäumen Sie es nicht, Ihr Holzhaus innen und außen zu behandeln. Warten Sie damit nach der Fertigstellung nicht länger als 7 Tage. Für die Innenwände eignet sich ein klarer und natürlicher Holzanstrich besonders gut. Für perfekte Dichtheit tragen Sie rund um Fenster und Türen mehrere Schichten auf.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Montage Ihres Holzhauses!

NÄGEL UND SCHRAUBEN

Hier erfahren Sie mehr über die Nägel und Schrauben sowie deren Einsatzgebiete.

SERVICE

Trotz sorgfältiger Kommissionierung und fachgerechtem Transport kann es in Einzelfällen vorkommen, dass Teile fehlen oder beschädigt sind. Füllen Sie in diesem Fall bitte dieses Formular aus, wir schaffen schnelle Abhilfe!
Klicken Sie hier>>

FOTO -GALERIE