Warenkorb (0)
Anfrage senden
Projekte nach Maß: Entwurfszeichnung KOSTENLOS!
Projekte nach Maß: Entwurfszeichnung KOSTENLOS!
Schließen

Nützliche und effektive Tipps für das Anstreichen der Blockbohlenhäuser

Blockbohlenhäuser können einer der wichtigsten Einkäufe in Ihrem Leben werden. So, wenn Sienicht wollen, dasssie sichim Laufe der Zeitverschlechterten, sei es für jeden Hausbesitzer wichtig,die qualitativen Wandfarbenzu verwenden,um dieQualität undSchönheit des Hauses zu wahren.

Jedoch ist es nicht immer leicht sich zu entscheiden, Blockbohlenhäuser anstreichen zu lassen, und dann Farben zu wählen und die Fachleute zu finden.

Hier ist eine Listevoneinigen wirklichwichtigen beim Anstreichen der Blockbohlenhäuser Tipps.Mit folgenden Tippskönnen Sie aus dem Anstreichen einfach eine lustige und interessante Arbeit machen.

Welcher Gebäudeabschnitt der Blockbohlenhäuser muss angestrichen sein?

Für jedenGebäudeabschnittgibt es eine speziell ausgearbeitete Farbe, dieunter den bestimmten Bedingungen gehalten wird, gerade wo die Farbe aufgetragen werden muss.Zum Beispiel, muss mandas Badezimmer und dieKüche mit der waschbarenund haltbarenFarbe anstreichen.

Auf der anderen Seite, kann man für dasWohn- oder Schlafzimmereine ganzmatteFarbe verwenden. Auch vegewissern Sie sich unbedingt bei der Auswahl derFarbefür den Außenbereich, dass sie stark genug ist, den Außenbedingungenstandzuhalten.

Wenn Sie dieFarbe klug auswählen, haben Sie Garantie, dassIhre Blockbohlenhäuser für lange Zeit schönaussehen werden, und Sie brauchen sie jedes Jahr mit einemfrischen Anstrich nicht zu versehen.

Muss man die Oberfläche grundierten?

Grundierung derHolzoberflächenist wirklich wichtigfür die richtigeKlebefestigkeit der Farbe. Grundierung derKnoteninder Holzoberflächehilft das Ausfließen des Harzes zu verhindern.

Grundierung derDecken und der Wändeist besonders wichtig, vor allem wenn die Oberfläche nicht vollständiggekittet ist. Ohne Grundierung, werden die Blockwändedie Farbeungleichmäßigabsorbieren, was bedeutet, dass die Oberflächeuneben sein wird und es könnteUnterschiede in den Farbtönen sein.Sie können Premier Alkydfür Grundierungder schwachen Stuckoberflächeverwenden.

Dadurch wirdeine verbesserteFarbeabdeckungverliehen und die Oberfläche werden versiegelt.Wenn man dieFarbe verändern will, ist die Grundierung dann auch notwendig.

Die Blockbohlenabsorbieren die Grundierungeffizient, was der Porosität vonunterschiedlichen Oberflächen passt. Dies gewährleisteteine gute Abdeckungder Farbe infolge.Die Grundierungvermindert auchFarbenverbrauch für die letzte Farbschichtund gewährleistetdauerhafteErgebnisse.

Welche Farbe ist besser – auf Wasserbasis oder Lösemittelbasis?

Es istbestimmt viel einfacher,einewasserbasierte Farbezu verwenden, weilsiegeruchsarm, und anwendungsleicht ist, und dazu lässt man sie schnell trocknen. Außerdem ist die Reinigung derFarbpinsel äußerst einfach.Sie könnenFarben auf Wasserbasisfür fast alle Flächetypen in den Blockhäusern finden.

Dennoch habenlösemittelhaltige Farbenihre Vorteile. Sie sind haltbar, waschbar und bieteneine glatte Oberfläche. Auchkönnen Sie dasVerschüttenvon Farbeverhindern, wenn Sie sich für die thixotropischen Alkydfarben entscheiden, da sie nicht tropfen.

Diese Farbenartensind für dasAnstreichen von Holz- und Metalloberflächen sehr beliebt.Beim Anstreichen der Blockbohlenhäuser muss man zuerst probieren und danndie gleicheFarbenart benutzen, aber beim ersten Farbauftragkann man wählen,welche Farbe die beste fürIhre Blockbohlenhäuser sein wird. Nehmen Sie diesePunktein Betracht:

Das Aussehen derOberfläche mitder jeweiligen Art derFarbe. Der Glanz, den Sie erreichen möchten. Die Auswahlvon Farbtönenund Farben. Das gewünschte Niveau des Kostenaufwandes.

Welchen Glanzgrad für Ihre Blockbohlenhäuser zu wählen?

Brauchen Sie eine glänzende oder matte Oberfläche? Farben haben gewöhnlich 6 unterschiedliche Glanzgrade. Der Glanzgrad ist auf der Produktverpackung deutlich zu sehen.

Hochglanz 90-100

Glanz 60-89

Mattglanz 30 to 59

Halbmatt 11-29

Matt 6-10

Maximal matt 0-5

Jeglänzender ist die Farbe, desto stärker wird dieFarbschicht – so heißt die allgemeine Regel. Lackfarbe wird leichter lange nicht verschmutztundsie ist waschbar und haltbar. Jedoch wird dieRauheit der OberflächemitGlanz deutlicher.Für trockene Räume sind maximalmatte Farbendie beste Wahl. Man kann auch wetterfestematteAußenfarbenfinden.

Normalerweise sehen Glanzoberflächenhellerund tiefer aus.Die Porosität derlackierten Oberflächewirkt sich auch auf das Aussehen derFarbe aus.Vergleichen wir Farbengleichen Farbtons, von denen eine mattund die andereglänzend ist, würden wir leicht bemerken, dass die Lackfarbedunkler aussieht. Das Bindemittel derFarbebeeinflusst auchdas Aussehen derFarbe;die FarbtönemitAcrylfarbesehen mehr blau undmitAlkydfarbe– mehrgelb aus.

Hilfreiche Anregungen für das Anstreichen der Blockbohlenhäuser

  1. Sorgfältige Planung: Denken Sie im Voraus, wie viele Farbe für das Anstreichen der Oberflächen benutzt wird; kaufen Sie die erforderliche Ausrüstung. Arbeiten Sie einen Plan, aus wie Sie anfangen und wo Sie die Arbeit beenden werden. Überprüfen Sie den Farbton der Farbe auf einem kleinen Bereich bevor Sie das ganze Zimmer anstreichen werden.

  1. Bedingungen: DieTemperatur der Luft, Farbe und Oberflächemuss mindestens 5° C sein, dierelativeLuftfeuchtigkeitmussunter 80%seinund dieOberfläche muss trocken undsauber sein.Stellen Sie sicher,dass das Zimmer warm und trocken ist, weil dies der Farbe helfen wird,schneller zu trocknen,und für eineglatte Oberfläche sorgt.

  1. Gewährleisten Sie ihre Sicherheit: Benutzen Sie Schutzausrüstung undgeeigneteArbeitskleidung. Vergessen Sie nicht,eine Staubmaske undSchutzbrillebei der Vorbereitung derOberflächefür das Anstreichen zu tragen.

  1. Vorsichtig mit Kitt: Je längere Zeit man kittet, desto wenigere Abschleifung wird benötigt. Dies wird auchden Kittverbrauch reduzieren.Der Kitt schrumpft gewöhnlich, wennes trocknet,somuss man in der Regel alles zweimal kitten.

  1. Grundierung ist essentiell: Grundierung ist besonderswichtig mitteilweisegekittetenOberflächen.Flächenunterschiedlicher Porositätabsorbieren dieFarbe unterschiedlich.Die Grundierungerzeugt eineBasisfläche, die die Farbe gleichmäßigabsorbiertund eine verbesserte Klebefestigkeit garantiert.

  1. Beginnen mit der Decke: esist empfohlen,das Anstreichenvon der Decke zu beginnen, weil dies die Farbenspritzer auffertige Wändeverhindert.Verwenden Sie dieFarbegroßzügigund lassen Sie sievollständig trocknen.Lesen Sie auchdie Anweisungen auf der Farbeverpackung sorgfältig bevor Sie mit der Arbeit beginnen.