Warenkorb (0)
Anfrage senden

Holzgaragen und ihr vielfältiger Gebrauch

Nicht jedermann ist der Meinung, dass Garagen vielfältig nutzbar sind. Die Garage ist schließlich für das Auto da, auch wenn das Auto nur nachts in ihr geparkt wird und sie den ganzen Tag eigentlich frei steht, nutzt sie doch nicht jedermann für andere Zwecke. Natürlich dient sie als Abstellraum für sperrige Dinge, die man nicht im Haus haben möchte.

Aber ist das schon alles? Ein ordentlicher Parkplatz ist wichtig, denn das Auto wird geschützt vor Staub, Regen, Sonne, Hagel und Menschen, die es beschädigen oder entwenden könnten. Man fühlt sich einfach wohler, wenn man das Auto „in Sicherheit“ gebracht hat. Daher ist eine Garage doch sehr essentiell.

Doch seien wir mal ehrlich. Wäre das Auto sorgfältiger in einer Ecke der Garage geparkt, wenn es in der Garage steht, dann hätte man einen weiteren, nutzbaren Raum. Diesen Raum könnte man als Hobbyraum, als Gartenlaube oder sogar als einen weiteren Wohnraum nutzen.

Und stellen Sie sich einmal vor,  dieser zusätzliche Wohnbereich wäre sehr gemütlich und aus qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt. Eine Holzgarage sieht nicht nur Edel aus, sie ist auch komfortabel und schafft eine angenehme Atmosphäre. Der große Vorteil an Holzgaragen ist, dass sie sich jedermann leisten kann.

Sie fragen sich sicherlich warum sie sich gerade eine Garage aus Holz kaufen sollten.  Nun, Ihre Frage ist berechtigt bei der Vielzahl an Baumaterialien für Garagen. Holzgaragen sind eine gute Alternative zur herkömmlichen Fertiggarage aus Beton.

Die Garage aus Holz ist schnell aufgebaut und kostengünstiger als die normale Garage. Außerdem ist eine Holzgarage auch noch ein richtiger Hingucker in jedem Garten. Man muss an dieser Stelle betonen, dass Holzgaragen genauso lange halten, wie Garagen aus herkömmlichen Materialien.

Außerdem sind sie vielfältig nutzbar. Durch ein sehr intelligentes Design kann man sie leicht als Anbau nutzen oder man kann sie spielend leicht erweitern.

Wenn Sie eine Garage bauen möchten, müssen Sie gegebenenfalls eine Baugenehmigung beantragen und sich genau informieren über die Bauweise und die Materialien.  Es müssen Baugeräte gemietet werden und  Baumaterialien eingekauft werden.

Das kann Monate, bis zu Jahre dauern und Sie eventuell alle Nerven kosten.  Holzgaragen bedürfen keiner besonderen Vorbereitung. Sie sind einfach aufzustellen und man benötigt keine Bauerlaubnis, was Ihnen sehr viel Arbeit erspart.

Bei uns finden Sie eine Vielfalt an Holzgaragen in den verschiedensten Ausführungen. Suchen Sie sich eine Holzgarage aus, die Sie für mehrere Zwecke nutzen können und die ihrem Geschmack entspricht. In erster Linie soll sie natürlich der Unterbringung Ihres Autos dienen.

Eine Holzgarage erfüllt genau die gleichen Zwecke wie eine normale Garage. Sie bietet ihrem Auto Sicherheit und schützt es vor den Wetterverhältnissen. Der absolute Vorteil einer Holzgarage ist jedoch der Folgende: Holz  besteht aus mikroskopisch kleinen Hohlzellen, die als natürlicher Isolator fungieren.  Ihre Holzgarage bleibt im Winter warm und kühlt im Sommer!

Sie werden den Unterschied bemerken. Aus diesem Grunde ist es möglich, eine Holzgarage beispielsweise als Arbeitsplatz oder als Wohnraum zu nutzen.  Unsere Holzgaragen sind keine einfachen Holzhütten. Sie werden in den verschiedensten Designs künstlerisch angefertigt.

Von Modern bis Rustikal ist für jeden Geschmack etwas dabei.  Wenn Sie also Ihren privaten Arbeitsplatz einrichten möchten, brauchen Sie nur noch einen Tisch, einen Stuhl und eine passende Beleuchtung.

Wenn Sie von zuhause aus arbeiten und dort auch Kunden empfangen, setzen Sie einfach eine Trennwand in Ihre Holzgarage ein. Mit ein bisschen Kreativität machen Sie aus Ihrer Holzgarage den perfekten Büroraum, der auch für Kunden vorzeigbar ist.

Schauen Sie sich unsere neuesten Designs an und Sie werden begeistert sein von dieser Idee. Oder verwenden Sie Ihre Holzgarage als Werkstatt. Hier haben Sie Ihre Ruhe vor Nachbarn und der Familie.

Keine Geräusche, keine Fragen und sie können lauter sein als im Haus. Natürlich können Sie in der Holzgarage auch Ihre Fahrräder, Spiele, Kisten und alles Sperrige lagern, was sie im Hause stört. Die Nutzungsmöglichkeiten sind hier wirklich unbegrenzt.

Eine Holzgarage ist wirklich für alles Mögliche nutzbar.  Das passende Zubehör ist leicht zu erhalten. Sie können Regale und Kleiderhaken anbringen. Man könnte aus einer Holzgarage ein Kinderparadies machen mit Hängematten und einer kleinen Rutschbahn. Man könnte einen Meditationsraum gestalten mit schöner Musik und einem kleinen Springbrunnen.

Man könnte das geliebte Haustier dort sehr gut unterbringen.  Unsere Holzgaragen sind auch als Gästezimmer oder Schlafzimmer geeignet. Der Duft des Holzes bringt Ihnen die Natur näher und schafft ein Wohlfühlklima. Durch die natürliche Isolierung des Holzes müssen  weder Ihr Besuch, Ihr Kind, noch Ihr Haustier, frieren.  Die Fenster sind doppelverglast und die Türen sind massiv.

Wenn Sie also planen eine Holzgarage vielfältig zu nutzen, sollten Sie darauf achten, dass sie regelmäßig gereinigt wird. Es können sich bei allen Behausungen Parasiten, Pilze und Bakterien einnisten, wenn man nicht richtig putzt. Die Behandlung und Reinigung der Holzgaragen ist jedoch sehr mühelos. Im Gegensatz zu herkömmlichen Garagen sind Holzgaragen pflegeleicht und selten reparaturbedürftig.

Also parken Sie Ihr Auto nicht mehr auf der Straße, wenn Sie eine große,  kostengünstige Allzweck-Holzgarage kaufen können.  Die Vorteile einer Holzgarage liegen auf der Hand: Eine gemütliche Atmosphäre, hervorragende Dämmung und Wärmeisolierung, sowie ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis sind hier definitiv gegeben.