Archiv für den Monat: Mai 2020

  • Der Wartungsleitfaden für Blockbohlenhäuser

    Blockbohlenhäuser besitzen eine ganze Reihe von Vorteilen gegenüber Häusern aus Stein von der Wohnqualität über die Umweltfreundlichkeit bis hin zu den Kosten. Einige Vorteile lassen sich auch im Bereich des notwendigen Wartungsaufwandes finden. Hier profitieren Blockhäuser davon, dass sie überwiegend aus einem einzigen Material bestehen, welches noch dazu eher wartungsarm und langlebig ist, während Häuser aus anderen Materialien meist aus vielen verschiedenen Materialien zusammengesetzt sind, die alle Wartung brauchen. Beim Steinhaus sind oft nur der Dachstuhl und die Innentüren und Türrahmen aus Holz, Bauteile, die bekanntermaßen kaum jemals Wartungsarbeiten benötigen. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie Ihr Blockbohlenhaus richtig warten. Die Pflege beginnt mit dem Aufbau Dazu gehört... (Plus)
  • Das Badezimmer kostengünstig neu gestalten – Tipps für billige oder alte Fliesen

    Fliesen sind langlebig, halten viel aus, praktisch und sowohl in Badezimmern als auch als Bodenbeläge kaum wegzudenken. Gerade auch Häuser wie Blockbohlenhäuser, Blockhäuser oder Häuser, in denen Holz als Baustoff dominiert, profitieren in der Innenarchitektur von Kontrasten in Form von mit Stein oder Fliesen ausgekleideten Wänden. Gerade diese extrem langlebigen Wandbeläge haben aber natürlich auch ein Problem, welches bei anderen, kurzlebigeren Einrichtungskomponenten nicht so offensichtlich ist: Fliesen können noch völlig intakt und funktionsfähig sein, aber ihr Design entspricht ihrem Alter, es ist oft einfach nicht mehr mit zeitgemäßer Inneneinrichtung vereinbar. Im Prinzip dasselbe Problem gibt es auch bei Neubauten: Die Fliesen, die schon am längsten auf dem Lager gelegen... (Plus)

2 Artikel